Flexibar Training macht Spaß und ich arbeite sehr gerne damit, denn das Workout mit dem Flexibar geht unter die Haut. 

Der in Schwung gebrachte Flexibar berwirkt durch seine Vibration eine unwillkürliche, reflektorische Anspannung des Rumpfes, die durch bewusste Muskelkontraktion nicht erreicht werden kann.

Beim Training arbeiten die tiefliegende Rückenmuskeln, die Bauchmuskeln und der Beckenboden gegen die auf den Körper wirkenden Schwingungen.

Im Unterschied zu einem regulärem Fitnesstraining werden tiefliegende Muskelbereiche stimuliert und das bringt viele positive Effekte mit sich: 

 

  • Der Stoffwechsel wird angekurbelt
  • Die Fettverbrennung wird aktiviert
  • Das Bindegewebe wird gefestigt
  • Die Sensomotorik wird verbessert, d.h. die Koordination verschiedener Steurungsprozesse im Körper 
  • Ideales Training bei Wirbelsäulenproblemen, sofern die Ursache im muskulären und nicht im organisch oder seelischem Bereich liegt
  • Die Köperhaltung wird verbessert 
  • Ideal für Jung, Alt, für Einsteiger und Fortgeschrittene